OpenSourceFan.de/.org

Anleitungen, Tipps und mehr...

Vorbemerkung

Die folgende Anleitung geht davon aus, dass phpMyAdmin bereits installiert ist.

Eine Serverumgebung für Testzwecke findest du z. B. auf www.apachefriends.de.

Nachdem du XAMPP runtergeladen, installiert und gestartet hast, erreichst du phpMyAdmin, indem du einen Browser öffnest und dort die Adresse localhost/phpmyadmin eingibst. Der Benutzername lautet standardmäßig root, Passwort beim ersten Mal leerlassen.

Sofern du noch keine Datenbank angelegt hast, tue das bitte ebenfalls vorher. Eine entsprechende Anleitung findest du hier:

Anmerkung: Das hier verwendete Theme von phpMyAdmin lautet Arctic Blue. Es ist auf phpmyadmin.net erhältlich.

Schritt 1: Benutzer hinzufügen

Foto von Fabian Grafe

Klicke nun auf der Startseite von phpMyAdmin auf Benutzer.

Sofern du dies gemacht hast, sollte nebenstehendes Bild erscheinen. Klicke nun bitte auf Neuen Benutzer hinzufügen.

Schritt 2: Benutzerdaten eingeben

Foto von Fabian Grafe

Im folgenden Bild gebe bitte die Daten so, wie im Screenshot angegeben, an.

Im Beispielscreenshot habe ich einen entsprechenden Benutzer für die Installation von Drupal angelegt.

Klicke nun ganz unten auf OK. Bitte NICHTS weiter anklicken!

Schritt 3: Datenbank auswählen

Foto von Fabian Grafe

Klicke nun oben links unter dem Logo von phpMyAdmin auf das erste Icon (das Haus).

Nun bist du wieder auf der Startseite. Im folgenden weisen wir dem soeben angelegten Benutzer noch Rechte zu.

Aus Sicherheitsgründen sollte ein Benutzer keine globalen, sondern nur datenbankspezifische Rechte besitzen. Dies tuen wir nun.

Deshalb klicke bitte nun auf Rechte. In der Tabelle findest du den vorher angelegten Benutzer. Klicke nun auf das Icon ganz rechts in der Zeile des Benutzers.

Scrolle nun herunter, bis nebenstehendes Bild erscheint. Dort wähle bitte, wie im Screenshot zu sehen, die entsprechende Datenbank aus. Hier im Beispiel lautet diese drupal.

Schritt 4: Rechte zuweisen

Foto von Fabian Grafe

Nun sollte nebenstehendes Bild erscheinen. Mit den Einstellungen im Screenshot laufen alle CMS, zu denen hier Anleitungen zu finden sind.

Zum fertigstellen bitte auf das obere OK klicken.

Bitte NICHT oben Alle auswählen anklicken, da dies ein Sicherheitsrisiko darstellt!